VAUTH Aviation Components: Der neue internationale Marktauftritt

VAUTH Aviation Components ist ein vom Luftfahrtbundesamt zugelassener Herstellbetrieb gemäß EASA 21G und beliefert namhafte Sitzhersteller und Airlines weltweit. Hergestellt werden PU-Schaumstoffe gemäß FAA und EASA Lufttüchtigkeitsrichtlinien für Passagier-, Flugbegleiter- und Pilotensitze sowie Armlehnen und diverse Formteile aus Integralschaum. VIP-Ausstattungskomponenten für Airlines runden das Angebotsportfolio ab.

Weltweit gibt es kaum ein Flugzeug, in dem nicht mindestens eine VAUTH-Komponente eingebaut wurde.

Das Unternehmen, gegründet 1967, firmierte bislang als „Vauth + Sohn“ mit einem Namen, der international zu Missverständnissen führte. Unsere Aufgabe war es, das Unternehmen für die Zukunft vollständig neu aufzustellen. Ausnahmslos alles durften wir dabei in Frage stellen.

Die Ergebnisse unserer Beratung und Zusammenarbeit:

  • Wir erarbeiteten den neuen Unternehmensnamen „VAUTH Aviation Components“.
  • Wir entwickelten das neue Logo mit weiterführendem CD für das gesamte Unternehmen.
  • Wir entwarfen die neue Geschäftsausstattung.
  • Den Internetauftritt erstellten wir zweisprachig im Responsive Design. Die Programmierung erfolgte in Typo 3 / 6.x. mit entsprechenden individuellen Metatexten. Durch eine Onpage-Suchmaschinenoptimierung wurde die Webseite für eine gute Platzierung in den Suchmaschinen optimal vorbereitet.
  • Wie konzipierten und produzierten die 12-seitige Unternehmens- und die 8-seitige Flammtestbroschüre
  • Wir fotografierten alle Unternehmens-, Produkt- und Anwendungsaufnahmen.
  • Der neue Messeauftritt ist in Vorbereitung.

Als Full-Service Werbeagentur mit Fotostudio setzten wir hier unsere gesamte Palette der Unternehmenskommunikation aus einer Hand mit allen Leistungen ein.