Unternehmenskultur

Seit 1979 sind wir in der Hansestadt Herford ansässig sowohl als Unternehmen als auch als Gesellschafter. Wir sind hier in Herford integriert und verwurzelt. Im besten Sinne des Wortes. Herford ist unser Firmensitz, unser Wohnort und unser Zuhause.

Herford hat für seine Bewohner viel zu bieten. Für eine Mittelstadt mit etwa 68.000 Einwohnern bietet Herford unglaublich viel an Kultur, Architektur, Kunst, Abwechslung und Erholungswert. Herford verfügt über ein gut ausgelastetes Theater, das von vielen Bühnen bespielt wird. Herford ist Sitz der Hochschule für Kirchenmusik, eine der größten der sechs evangelischen Musikhochschulen in Deutschland. Hier werden anerkanntermaßen exzellente Kirchenmusiker ausgebildet. Hohen Zuspruch finden daher auch die regelmäßigen Orgelsommer und Kirchenkonzerte. Internationale Bekanntheit hat das MartA, „Das“ Museum für Kunst und Ambiente mit der Architektur des weltbekannten Architekten und Künstlers Frank Owen Gehry dem „Meister der tanzenden Häuser“.

Herford ist die Heimat der erfolgreichen Nordwestdeutschen Philharmonie, einem der besten Orchester überhaupt. Die NWD-Philharmonie ist weltweit das fünft-meist beschäftige Orchester (Quelle: http://bachtrack.com/classical-music-statistics-2015). Seit der Gründung 1950 hat das Orchester von der Arbeit mit vielen inspirierenden künstlerischen Leitern profitiert. Dirigenten wie Andris Nelsons, Alun Francis, Michail Jurowski, Toshiyuki Kamioka und jetzt Yves Abel haben das Orchester geprägt und ihm Weltgeltung verschafft. Solisten wie Frank-Peter Zimmermann, Baiba Skride, Martin Stadtfeld, Luciano Pavarotti oder Sol Gabetta arbeiten mit diesem exzellenten Orchester.

Dieses herausragende Orchester unterstützen wir als aktiver Teil der NWD-Freunde mit Rat und Tat.

 

 

Ein weiteres Engagement von uns liegt als Förderer in der Unterstützung der DGzRS, der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger. Diese besondere Einrichtung finanziert sich ausschließlich aus Spenden. Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ist einer der modernsten Seenotrettungsdienste der Welt mit 1000 Seenotrettern an 54 Stationen an der Nord- und Ostsee bei Einsatz von 64 Seekreuzern.