Dannemann

Cigarren und Cigarillos

Cigarren und Cigarillos zu fotografieren ist eine der schwierigsten Aufgabenstellungen in der Fotografie. Die matt-braunen Produkte, die leicht ein wenig silbrig aussehen sind – in Verbindung mit den geprägten Binden in glänzenden Lackfarben – nur mit hohem Wissen um das Machbare zu fotografieren. Wir hatten uns bereits einen Namen mit unserer Schmuckfotografie gemacht, einer ähnlich hochkomplexen Herausforderung.

So probierte Dannemann unser Fotostudio zunächst für seine Produkt- und Packungsaufnahmen aus. Später kamen dann Lifestyle- und Aktionsaufnahmen dazu. Im Laufe der Zeit wuchsen wir mit weiteren Aufgaben dann auch als Werbeagentur in das Unternehmen hinein:

Unsere Aufgabe wurde die Betreuung des Handels- und Bestellbereiches. Dannemann wollte für seine Händler die Marken Dannemann und Cigar Society bei den Bestellunterlagen in hochwertiger Form dargestellt sehen. Wir entwickelten zunächst für die Produkte und Verpackungen eine neue Bildsprache, die sich einerseits eng am „schwarzen CI“ von Dannemann orientierte, andererseits am Herkunftsgedanken Südamerika mit der exotischen Haptik des verpackten Tabaks in den typischen Säcken.

Wir schlugen dann eine entsprechende Darstellung in Form eines exklusiven Nachschlagewerkes vor, das wir in hochwertiger Verarbeitung erstellen und produzieren ließen.